Die « EV4 - Die Vélomaritime® » und weitere Radwege

Alle auf den Sattel ! Empfohlene Touren mit dem Fahrrad

Guingamp – Baie de Paimpol kann man auch durch Radtouren entdecken

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Übersicht von interessanten Radtouren für die ganze Familie. Über kleine Straßen werden Sie, je nach Ihrem Tempo, bezaubernde Ausblicke, geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten und einzigartige Naturschauplätze entdecken.

 

Die EV4 - Die Velomaritime®

Die Velomaritime ist eine ca. 1500 km lange Fahrradstrecke die Roscoff in der Bretagne mit Dunkerque im Norden verbindet. Vorbei an Kaps, Buchten, Dünen, Klippen und an Stätten des UNESCO Weltkulturerbes… Die Velomaritime bietet Ihnen eine einzigartige Erfahrung. Es ist die ideale Strecke für alle Radsportler die auf der Suche nach Evasion und sportlicher Herausforderung sind ; alles verbunden mit kulturellen und gastronomischen Erlebnissen. Von der voraussichtlich 2021 fertiggestellter Strecke sind bereits 93% befahrbar. Die Velomaritime ist auch der französische Teil der Eurovelo 4 die mit über 4000 km Frankreich, Belgien, Holland, Deutschland, die Tschechische Republik, Polen und die Ukraine verbindet.

Paimpol ist eine unumgängliche Etappe von Die EV4 - Die Velomaritime®. Unser Gebiet bietet eine beeindruckende Etappe mit der „Felsenroute“, die über der Bucht von Bréhec einige atemberaubende Panoramas bietet. Die Etappe endet bei der wunderschönen Abtei von Beauport, und der Radfahrer kann dann die Altstadt von Paimpol mit ihren eleganten Häusern und ihren charmanten Sträßchen entdecken. (Verhältnismäßig-flache Etappe mit mittlerem Schwierigkeitsgrad)

Mehr Information

Véloroute V4 en Baie de Paimpol ©P. Torset

Radtouren um Paimpol

Diese 8 bis 19 km langen markierten und nummerierten Radtouren sind für die ganze Familie geeignet. Sie sind ideal um renommierte Sehenswürdigkeiten wie die Abtei von Beauport, den Tempel von Lanleff, das Schloss von Boisgelin aber auch viele Kapellen, Waschplätze und Kalvarien entlang der Sträßchen zu entdecken.

Vorsicht ! Diese Parcours nutzen teilweise befahrene Straßen. Bitte respektieren Sie die Verkehrsregeln. Auch die Naturliebhaber kommen auf ihre Kosten und werden sich an dem Ausblick der „Pointe de Minard“ oder an dem Wald von Penhoat erfreuen.

Die Touren sind für halbe oder ganze Tage geplant und in einem kostenlosen Führer gesammelt. Fragen Sie beim Fremdenverkehrsamt nach der Tour ihrer Wahl oder laden Sie sie hier herunter !

Zögern Sie nicht mehr und springen Sie auf den Sattel !

Sommet du Méné Bré ©DéclicArmor

Um Bégard

Dieser kostenlose Wander- und Radführer umfasst Wanderungen und Radtouren um den“ Méné Bré " und am dem Fluss Trieux.

Um Belle Isle en Terre, die Mountainbike Station vom Léguer

Im Léguer Tal warten 15 markierte und angelegte Strecken mit einer Gesamtlänge von 200 km auf die begeisterten Mountainbike Fahrer !