Die Auster der Baie de Paimpol

Man kann Sie das ganze Jahr genießen !

Vorzeigeprodukt aus der Bucht von Paimpol. Diese wertvolle Muschel wird Ihnen gefallen !

Huître creuse de la Baie de Paimpol ©Ferme Arin

Die Auster, Vorzeigeprodukt aus der Bucht von Paimpol, hat bereits eine lange Geschichte ! Der schnellen Entwicklung der Austernproduktion in Plouézec im 19. und 20. Jahrhundert folgten in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts die Austernzüchter aus Morbihan, Charente und Vendée. Die lokale Austernzucht profitierte dadurch von der Einführung mitgebrachter neuer Techniken. Nachdem die flache Auster im Jahr 1975 fast gänzlich dezimiert wurde, hat man sie nach und nach mit einer japanischen Rasse ersetzt (Crassostrea Gigas).

Sie werden den jodhaltigen und einmaligen Geschmack dieser raffinierten Muschel lieben. Die Auster kann man das ganze Jahr über essen.

Wo kann man die Auster der Bucht von Paimpol kaufen ?

Bei der Austernfarm Arin, Pointe de Kerarzic in Kérity (Paimpol). Direktverkauf jeden Samstag am Hafen von Paimpol. Tel: 02 96 20 60 02- www.huitrearin.com

Bei den lokalen Fischhändlern oder auf den Märkten.

Tipp

Die Austern kann man kalt oder warm genießen !

Haben Sie Lust, mit uns die Auster zu feiern ?

Das Austernfest von Paimpol findet jedes Jahr Ende August oder Anfang September statt.