Das Tal des Flusses Léguer

Ein Naturschutzgebiet, Paradies für Angler und Wanderer

Der Léguer, einer der schönsten Flüsse der Bretagne, hat das europäische Siegel „Unberührte Flusslandschaft“ erhalten

Das Flußtal kann man durch Natur Workshops, mit der Entdeckung eines einzigartigen architektonischen Kulturguts, über markierte Wander- und Radwege oder durch Reit- und Mountainbike-Parcours erkunden. Das Naturschutzgebiet Léguer Tal hat 2017 das Siegel „Unberührte Flusslandschaft“ erhalten und ist ein anerkanntes Naturerbe mit „Natura 2000“ Klassifizierung, das jeden Naturliebhaber begeistern wird.

Überreste einer Papierfabrik

Die Industriebrache liegt in einem Naturgebiet von ursprünglicher Schönheit inmitten der Trégor-Region, an den Ufern des Léguer. Flussaufwärts des Wasserkraftwerks Kernansquillec entstand hier 1855 mit der Papierfabrik Les Papeteries Vallée ein Industriestandort, der mit zeitweise bis zu 250 Beschäftigten in der Region einzigartig war. Heute sind von der in den 1960er Jahren stillgelegten Anlage nur noch die sanierten Überreste zu sehen. Ein Entdeckungsrundweg führt vom einstigen Staudamm zum früheren Standort der Papierfabrik.

Entdecken

Unternehmen

  • Rundwanderweg: La Vallée des Papeteries - Länge: 11 km - Ausgangspunkt: Centre Régional d'Initiation à la Rivière, Belle-Isle-en-Terre
  • Trailstrecke: Länge: 10 km - Höhenmeter bergauf: 180 - Höchster Punkt: 133 m. ü. M. - Wegweiser:  Rundweg Nr. 2 blau - Ausgangspunkt: Centre Régional d'Initiation à la Rivière, Belle-Isle-en-Terre

Großes Angebot an gut beschilderten Wegen :

Die Fahrradstation des Léguers

Wander-, Reit- und Rad-Wege führen am Fluss entlang, durch Wälder und Haine und machen das Tal zum beliebten Ziel für Sportler. Die Fahrradstation des Léguers bietet den Mountainbike Fans eine 200 km lang markierte Strecke mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, um Ihren Sport auszuüben.

Fliegenfischerstrecke in Kernansquillec

Le Léguer hat das Siegel « Fluss für Wanderfische » und ist deshalb ein Muss für den Angler des Fliegenfischens. Le Léguer ist einer der renommiertesten Flüsse für wilde Flusslachse. Bei dem Angler Parcours von Kernansquillec können Sie diese Technik ausprobieren.

Sehenwertes in Belle-Isle-en-Terre